AFS Flugagentur

Einmalige Erlebnisse Sachsen-Anhalt

Erlebnisse und Angebote aus Sachsen-Anhalt

Flugsimulator F-16 Kampfjet
⇒ Harz

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Jagdflieger • Fighting Falcon • Luftkampf • U.S. Air Force

97 €
Hier bestellen ⇐

Hubschrauber Flugsimulator
⇒ Magdeburg

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Bell UH-1 D • SAR • Bundeswehr • Teppichklopfer

97 €
Hier bestellen ⇐

Rundflug offen 30 min.
⇒ Harz

Nur für kurze Zeit ! 229 €
Foto • Rundflug • Wernigerode • Thale • Schirke • Brocken

97 €
Hier bestellen ⇐

Heli selber fliegen
⇒ Magdeburg und Umgebung

Nur für kurze Zeit ! 619 €
Rotor • fliegender Fahrstuhl • mitfliegen • Pilot

379 €
Hier bestellen ⇐

Ballon
⇒ Magdeburg, Braunschweig

Nur für kurze Zeit ! 245 €
Erlebnis • Feuer • Wind • Weidenkorb

179 €
Hier bestellen ⇐

Ballonfahrt
⇒ über Wörlitz und Elbe

Nur für kurze Zeit ! 258 €
Feuer • Wind • schweben • mitfliegen • Luftkutscher

197 €
Hier bestellen ⇐

Gleitschirm Tandemflug
⇒ Stendal

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Paraglider • Panorama • gleiten • Tandem

97 €
Hier bestellen ⇐

Bungee Jumping
⇒ Harz

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Nervenkitzel • Sprung • Action • Adrenalin

97 €
Hier bestellen ⇐

Wandern mit Huskies
⇒ bei Merseburg

Nur für kurze Zeit ! 79 €
Tierliebe • Landschaft • Gefährt

49 €
Hier bestellen ⇐

Schützenpanzer fahren
⇒ bei Dessau-Roßlau

Nur für kurze Zeit ! 189 €
Schützenpanzer • Radpanzer • Stahl

149 €
Hier bestellen ⇐

Foto- und Videoreportagen
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 329 €
Landschaft • Immobilien • Präsentation • Events • Kultur

279 €
Hier bestellen ⇐

Inspektionsflug
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 349 €
Sichtkontrollen • Dokumentation • Prüfung

297 €
Hier bestellen ⇐

360° Panorama Aufnahmen
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 369 €
Rundgang • Google Street View • Panorama • GoPro

297 €
Hier bestellen ⇐

Sachsen-Anhalt hat viele Burgen, begünstigt durch seine südlichen, hügeligen Landesteile. Darunter sind die Stadtburgen Magdeburg, Bernburg, Merseburg und Naumburg. Buchen Sie einen Rundflug und schauen Sie sich die Burgen und Burgruinen aus der Luft an. Bestellen Sie einer unserer einmaligen Erlebnisse aus Sachsen-Anhalt!









AGBs - Widerrufsrecht - Datenschutz

Sie können mit EC, Masterkarte, VISA, PayPal, Überweisung, Vorkasse und per Rechnung bezahlen

AFS-flug -sim -design -film -aero

Einmaligen Erlebnisse aus Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt ist eine parlamentarische Republik und als Land ein teilsouveräner Gliedstaat der Bundesrepublik Deutschland. Die beiden größten Städte des Landes sind die Landeshauptstadt Magdeburg und Halle (Saale), ein weiteres Oberzentrum ist Dessau-Roßlau. Das Flächenland hat etwa 2,23 Millionen Einwohner. Mit mehreren Hochschulen und Forschungseinrichtungen sind Halle und Magdeburg wissenschaftliche Zentren. Im Land gibt es eine vielfältige Burgen-, Schlösser- und Kirchenlandschaft und weitere wertvolle Kulturdenkmale. Sachsen-Anhalt besitzt fünf UNESCO-Welterbestätten, das Bauhaus, das Dessau-Wörlitzer Gartenreich, die Luthergedenkstätten in Eisleben und Wittenberg, die Altstadt von Quedlinburg und den Naumburger Dom.

Einmaligen Erlebnisse aus Magdeburg

Magdeburg ist die Hauptstadt des Landes Sachsen-Anhalt. Die Stadt am Schnittpunkt von Elbe, Elbe-Havel- und Mittellandkanal besitzt einen bedeutenden Binnenhafen und ist ein Industrie- und Handelszentrum. Die Stadt an der Elbe ist eines der drei Oberzentren und ist mit 238.478 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Sachsen-Anhalts und die fünftgrößte Stadt der neuen Bundesländer. In der Landeshauptstadt befinden sich zahlreiche bedeutende Kultureinrichtungen, darunter das Theater Magdeburg und das Kulturhistorische Museum Magdeburg. Magdeburg stand 2016 auf der Liste der Großstädte in Deutschland auf Platz 31. Magdeburg ist zudem Standort der Otto-von-Guericke-Universität sowie der Hochschule Magdeburg-Stendal. Magdeburg ist sowohl evangelischer als auch katholischer Bischofssitz. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Magdeburger Dom. Von wirtschaftlicher Bedeutung sind der Maschinen- und Anlagenbau, Gesundheitswirtschaft, Umwelttechnologien und Kreislaufwirtschaft, Logistik sowie die Herstellung von chemischen Produkten, Eisen- und Stahlerzeugnissen, Papier und Textilien.

Einmaligen Erlebnisse aus Halle (Saale)

Halle (Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale. Sie rückte 2017 nach der Bevölkerungszahl auf den 31. Platz der deutschen Großstädte vor und ist seitdem die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer. Halle ist Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle, sowie der Burg Giebichenstein Kunsthochschule. Halle ist eines der drei Oberzentren des Landes sowie Sitz des Landesverwaltungsamtes und mit 239.173 Einwohnern die größte Stadt Sachsen-Anhalts. Die Stadt bildet gemeinsam mit der benachbarten Metropole Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem mehr als eine Million Menschen leben, sowie mit Leipzig und fünf weiteren Städten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen die Metropolregion Mitteldeutschland. Darüber hinaus ist die Stadt Sitz der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Kulturstiftung des Bundes, die für die Bundesrepublik Deutschland die Aufgaben der internationalen Vertretung der nationalen Wissenschaft und deutschen Kultur haben. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Ländern.

Einmaligen Erlebnisse aus dem Harz

Der Harz, ist ein Mittelgebirge in Deutschland und das höchste Gebirge Norddeutschlands. Er liegt am Schnittpunkt von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Anteil am Harz haben im Westen die Landkreise Goslar und Göttingen, im Norden und Osten die Landkreise Harz und Mansfeld-Südharz und im Süden der Landkreis Nordhausen. Der Brocken ist mit 1141,2 m ü. NHN der höchste Berg des Harzes und Sachsen-Anhalts. Im Harz und in seiner unmittelbaren Umgebung befinden sich mit Goslar, Quedlinburg, der Lutherstadt Eisleben und dem Oberharzer Wasserregal zahlreiche UNESCO-Weltkulturerbestätten. Das Mittelgebirge liegt im Südteil des Geoparks Harz, Braunschweiger Land, Ostfalen. Der Harz enthält den Nationalpark Harz, drei Naturparks (Harz (Niedersachsen), Harz/Sachsen-Anhalt und Südharz) und das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz. Im Harz, der von artenreicher Flora und Fauna geprägt ist, gibt es ausgedehnte Wälder, teils landwirtschaftlich genutzte Hochflächen, tief eingeschnittene Täler mit wilden Flussläufen und Wasserfällen sowie Stauteiche und Stauseen. Vielerorts gibt es Zeugnisse einer langen Siedlungsgeschichte. Zudem sind Wintersportgebiete vorhanden, und der Harz ist Wandergebiet.

Einmaligen Erlebnisse aus Dessau-Roßlau

Dessau-Roßlau ist eine kreisfreie Stadt in Sachsen-Anhalt, Deutschland. Sie ist bei der Kreisreform am 1. Juli 2007 aus der Fusion der kreisfreien Stadt Dessau und der vorher zum aufgelösten Landkreis Anhalt-Zerbst gehörenden Stadt Roßlau (Elbe) entstanden. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Halle, etwa 40 km südlich, Leipzig, etwa 52 km südöstlich und Magdeburg, etwa 65 km nordwestlich. Die Stadt ist, gemessen an der Zahl der Einwohner, nach Halle (Saale) und Magdeburg die drittgrößte Stadt sowie eines von drei Oberzentren des Landes.

Einmaligen Erlebnisse aus Naumburg

Naumburg (Saale) ist eine Stadt im Süden von Sachsen-Anhalt. Naumburg ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Naumburg ist Verwaltungssitz des Burgenlandkreises und Mittelpunkt des nördlichsten deutschen Weinanbaugebietes Saale-Unstrut. Wahrzeichen ist der Naumburger Dom in der mittelalterlichen Altstadt, der seit dem 1. Juli 2018 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. >> Jetzt Ihr Gutschein-Ticket für einmalige Erlebnisse bestellen...