AFS Flugagentur

Erlebnis Hessen, Wiesbaden

Erlebnisse und Angebote aus Hessen und Wiesbaden
Hessen gehört vor allem mit seinem südlichen Landesteil, zu den am dichtesten besiedelten und wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Mit einem Rundflug können Sie Frankfurt am Main, die größte Stadt des Bundeslandes Hessen, entdecken.

Unsere Erlebnisse und Angebote aus Hessen und Wiesbaden:

30 Minuten Hubschrauber
⇒ über Frankfurt

Nur für kurze Zeit ! 189 €
Rotor • fliegender Fahrstuhl • mitfliegen • Technik

149 €

Tandem Bungee-Sprung
⇒ Darmstadt

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Bungeesprung • Leben • Tiefe • Abgrund

97 €

Ballonfahrt
⇒ über Wiesbaden

Nur für kurze Zeit ! 278 €
Feuer • Wind • Heißluftballon • Wolkendecke

197 €

60 Minuten Motorsegler-Flug
⇒ über Kassel

Nur für kurze Zeit ! 229 €
Segelflug • mit Motor • mitfliegen • Flug

179 €

Skylineflug Copilotenplatz
⇒ Frankfurt am Main

Nur für kurze Zeit ! 249 €
Skyline • City • Copilot • Technik

199 €

Skylineflug Fensterplatz
⇒ Frankfurt am Main

Nur für kurze Zeit ! 319 €
Rotor • fliegender Fensterplatz • Skylineflug • Cockpit

279 €

Skylineflug 2 Fensterplätze
⇒ Frankfurt am Main

Nur für kurze Zeit ! 429 €
Rotor • fliegender Fahrstuhl • Eurocopter • Flugplatz

369 €

Skylineflug Heli für drei
⇒ Frankfurt am Main

Nur für kurze Zeit ! 629 €
Rotor • Skylineflug über Frankfurt • fliegen • Stadt

555 €

Skylineflug Heli für vier
⇒ Frankfurt am Main

Nur für kurze Zeit ! 879 €
Rotor • Hubschrauber • am Main fliegen • Helicopter

777 €

Family & Friends Fotoshooting
⇒ Gießen

Nur für kurze Zeit ! 179 €
Professionelles Fotoshooting • Freunde • Familie

149 €

Grillkurs
⇒ Wiesbaden

Nur für kurze Zeit ! 129 €
Fleisch • Grillgut • Gewürz • Hausmannskost

79 €

Kochkurs Fleisch & Steak
⇒ Kassel

Nur für kurze Zeit ! 109 €
Kulinarisch • Hobbykoch • Kochkunst

79 €

Romantische Bootstour
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 268 €
Flasche Sekt • Zusammen • romatischen Doppelpack • Wasser

179 €

Wakebord fahren
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 155 €
Fun • Fitness • purer Spaß

79 €

Wasserski fahren
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 158 €
Pure Geschwindigkeit • Ski Wasser • statt Schnee

79 €

Speedboot fahren
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 368 €
Sportboot • selberfahren • Wellen • Action • Adrenalin

197 €

Tubing fahren
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 147 €
gönnen • heißer Reifen • Wasser • Action • Adrenalin

79 €

Jetski fahren
⇒ Gernsheim am Rhein

Nur für kurze Zeit ! 168 €
Speedboot • Turbine • düsen • Wasser • Wellen

97 €

Foto- und Videoreportagen
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 329 €
Landschaft • Immobilien • Präsentation • Events • Kultur

279 €

Inspektionsflug
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 349 €
Sichtkontrollen • Dokumentation • Prüfung

297 €

360° Panorama Aufnahmen
⇒ Deutschland

Nur für kurze Zeit ! 369 €
Rundgang • Google Street View • Panorama • GoPro

297 €















AGBs - Widerrufsrecht - Datenschutz

Sie können mit EC, Masterkarte, VISA, PayPal, Überweisung, Vorkasse und per Rechnung bezahlen

AFS-flug -sim -design -film -aero

Geschenkideen, Geschenkgutschein, Geschenke, schenken, Erlebnisgeschenke, Gutschein, Ticket, einmalige Erlebnisse, außergewöhnliche Erlebnisse, unvergessliches Erlebnis, Geburtstage, Hochzeiten, Weihnachten, Freude, Events, Freizeit, Tourismus, Treffpunkt, Veranstaltungen, Fliegen, Fahren, Rundflug, Segeln, Segelfliegen, Surfen, Fotoflug, Luftbild Service, Flugservice, Luftvideo, Action, Aufnahmen, Flugagentur, professionelle Luftbildaufnahmen in Hessen, Wiesbaden, Frankfurt am Main und Darmstadt.

Hessen

Hessen ist eine parlamentarische Republik und ein teilsouveräner Gliedstaat (Land) der Bundesrepublik Deutschland. Das heutige Land Hessen wurde am 19. September 1945 unter dem Namen Groß-Hessen gegründet und erhielt als erstes noch heute bestehendes Land der Bundesrepublik eine neue demokratische Verfassung. Es gehört vor allem mit seinem südlichen Landesteil, dem Regierungsbezirk Darmstadt (Südhessen), zu den am dichtesten besiedelten und wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Seine unmittelbaren Vorgängerstaaten waren der Volksstaat Hessen und die preußischen Provinzen Kurhessen und Nassau, die der Freistaat Preußen am 1. April 1944 durch Teilung der Provinz Hessen-Nassau geschaffen hatte. Die Landeshauptstadt ist Wiesbaden, die bevölkerungsreichste Stadt Frankfurt am Main.

Wiesbaden

Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquelleneines der ältesten Kurbäder Europas. Die kreisfreie Stadt ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen und bildet mit der angrenzenden rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz ein länderübergreifendes Doppelzentrum mit insgesamt rund 500.000 Einwohnern. In der zweitgrößten Stadt Hessens wohnten Ende Dezember 2017 rund 290.000 Menschen. Die Stadt wies 2014 mit 113,3 Prozent des Bundesdurchschnitts bzw. mit rund 24.798 Euro pro Erwerbstätigem einen überdurchschnittlichen Kaufkraftindex auf. Im Zukunftsatlas 2016 belegte die kreisfreie Stadt Wiesbaden Platz 48 von 402 Landkreisen und kreisfreien Städten in Deutschland und zählt damit zu den Orten mit „hohen Zukunftschancen“. Die Agglomeration Wiesbaden zählt etwa 560.000 Einwohner und umfasst neben der Landeshauptstadt den Rheingau-Taunus-Kreis, die Städte Eppstein, Hochheim am Main, Hofheim am Taunus (alle Main-Taunus-Kreis), die Stadt Ginsheim-Gustavsburg sowie die Gemeinde Bischofsheim (beide Kreis Groß-Gerau). Die Stadt zählt, neben Frankfurt am Main, Mainz und Darmstadt, zu den Kernstädten der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Einige Gebiete gehören zugleich zur Stadtregion Frankfurt. 2015 rangierte die Landeshauptstadt Wiesbaden auf dem sechsten Platz der wohlhabendsten Städte Deutschlands über 200.000 Einwohner.

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist mit etwa 747.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands. Frankfurt am Main ist Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank, der Frankfurter Wertpapierbörse, zahlreicher Finanzinstitute (darunter Deutsche Bank, Commerzbank, DZ Bank, KfW), der Aufsichtsbehörden BaFin und EIOPA und der Messe Frankfurt. Sie ist kreisfrei und bildet das Zentrum des Ballungsraums Frankfurt mit etwa 2,5 Millionen Einwohnern (mit Offenbach, Hanau und dem Vortaunus). Eine Besonderheit für eine europäische Stadt ist die stetig wachsende Hochhaus-Skyline Frankfurts. Wegen der Ballung von Hochhäusern, die zu den höchsten Europas gehören, wird Frankfurt am Main mitunter als Mainhattan bezeichnet. In der gesamten Metropolregion Rhein-Main leben etwa 5,5 Millionen Menschen. Darüber hinaus gibt es in der Stadt sieben weitere staatliche, kirchliche und private Hochschulen mit zusammen über 60.000 Studenten. Heute ist Frankfurt einer der wichtigsten internationalen Finanzplätze, bedeutendes Industrie-, Dienstleistungs- und Messezentrum und zählt zu den Weltstädten. Das kulturelle Leben der Stadt ist wesentlich von bürgerlichen Stiftungen, Mäzenatentum und liberalen Privateninitiativen geprägt. Die Internationale Automobil-Ausstellung, die Frankfurter Buchmesse und die Musikmesse gelten als Weltleitmessen ihrer Sparten. Die Stadt ist zudem Sitz der Sportverbände Deutscher Olympischer Sportbund, Deutscher Fußball-Bund und Deutscher Motor Sport Bund. Dazu gehören die Städtischen Bühnen mit den beiden Sparten Oper Frankfurt und Schauspiel Frankfurt, das Frankfurter Museumsufer, das Senckenberg Naturmuseum, die Schirn Kunsthalle und das Museum für Moderne Kunst, das Historische Museum und Goethes Geburtshaus in der Altstadt, die Alte Oper, das English Theatre, der Zoo und der Palmengarten. Die 1914 durch eine Bürgerstiftung als Königliche Universität gegründete Goethe-Universität ist die viertgrößte deutsche Hochschule nach Anzahl der Studenten. Dank seiner zentralen Lage ist Frankfurt am Main ein europäischer Verkehrsknotenpunkt. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt, der Hauptbahnhof ist ein zentraler Bahnknotenpunkt und das Frankfurter Kreuz der meistbefahrene Straßenknotenpunkt Deutschlands. Darüber hinaus ist der DE-CIX in Frankfurt, gemessen am Durchsatz, der weltweit größte Internet-Knoten. Sie brachte mehrere Leibniz- und Nobelpreisträger hervor. Historische Wahrzeichen der Stadt sind das rekonstruierte Ensemble der Altstadt mit Römerberg samt Rathaus Römer, Dom-Römer-Areal und der Kaiserdom. Mehr als 40 Prozent des Stadtgebiets sind Parks und Landschaftsschutzgebiete, darunter der Frankfurter Grüngürtel mit dem seit 1372 im Besitz der Stadt befindlichen Frankfurter Stadtwald.

Darmstadt

Darmstadt ist eine kreisfreie Großstadt im Süden Hessens, Verwaltungssitz des Regierungsbezirks Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Darmstadt ist nach Frankfurt am Main, Wiesbaden und Kassel die viertgrößte Stadt des Landes Hessen. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet und ist eines der zehn Oberzentren des Landes Hessen. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Frankfurt am Main und Offenbach, etwa 30 km nördlich, Wiesbaden und Mainz, etwa 40 km nordwestlich, Mannheim, etwa 45 km sowie Heidelberg etwa 55 km südlich. Darmstadt hat etwa 160.000 Einwohner, die Stadtregion (Larger Urban Zone gemäß Eurostat) etwa 431.000 Einwohner. >> Jetzt Ihren Gutschein-Ticket bestellen...