AFS Flugagentur

Ballonfahrt Chiemsee

Direkt am Chiemsee, im Chiemgauer Voralpengebiet, im Winter zusätzlich in den Bayrischen und Tiroler Alpen. Ballonfahren im Chiemgau ist Erlebnis und Abenteuer zugleich. Eine Ballonfahrt am Chiemsee und dem Voralpenland mit Chiemseeballooning ist ein unvergessliches Erlebnis. Gönnen Sie sich den wundervollen Ausblick aus dem Pioneer Travel Ballon oder schenken Sie Ihren Liebsten, Freunden oder Bekannten eine Ballonfahrt. Oft zieht es uns auch in Richtung der Landeshauptstadt: Wenn Sie eine Ballonfahrt in München und Umgebung machen wollen, sind Sie bei uns richtig! Entschweben Sie mit Chiemseeballooning in das unendlich weite Luft Meer des Chiemgaus.
Veranstalter:
Homepage:
Support:
AFS-Flug Erlebnis Agentur
https://www.afs-flug.de
info@afs-flug.de

Ballonfahrt am Chiemsee und den Alpen

Majestätisch erheben sich die Alpen und es bietet sich ein atemberaubender Blick über das Voralpenland. Ein unvergessliches Erlebnisgeschenk,dass ihr Leben noch lange bereichern wird. Umgeben von einer traumhaften Landschaft, bieten wir Ihnen unvergesslich schöne Ballonfahrten am Chiemsee, in den Bergen und über die Alpen bis nach Italien. Lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren, das keine Wünsche offen lässt.

Der Gasballon

Wie der Name schon sagt, wird er mit einem Gas gefüllt, dass leichter ist als die Ihn umgebende Luft. Die Hülle des Gasballons fasst durchschnittlich 1000 m3 Inhalt. Die Tragkraft beträgt 1,1 Tonnen. So ein Gasballon kann also neben den Sandsäcken und Instrumenten 4-5 Personen mit in die Luft nehmen. Die Besatzung setzt sich meist aus 2 Piloten und 2-3 Mitfahrer(innen) zusammen. Der Ballon steigt, wenn der Pilot etwas Sand abwirft. Natürlich werden keine ganzen Sandsäcke abgeworfen, sondern wohldosiert mit einer Sandschaufel. Soll der Ballon sinken, so betätigt man über eine Ventilleine das Ventil und somit kann Traggas entweichen. Der Vorteil des Gasballons besteht darin, dass man mit ihm lange, schöne Fahrten machen kann. Er verursacht keinerlei Fahrtgeräusche, es ist wunderbar still im Korb. Für den Naturverbundenen Menschen bietet sich eine Fülle von Beobachtungsmöglichkeiten und Ansichten aus luftiger Höhe, die von keinem anderen Luftfahrzeug vermittelt werden können. Nachteilig ist, dass der Gasballon an einen festen Startplatz mit Gasanschluss gebunden ist. Viele davon gibt es nicht. Auch die Zahl der Gasballone ist nicht sehr groß. In der BRD gibt es ca. 25, weltweit etwa 100. Die Vorbereitungen für den Start sind sehr arbeits-und zeitaufwendig. Das dauert in der Regel ca. 1-2 Stunden.

Der Heißluftballon

Er erfährt seinen Auftrieb durch die heiße Luft im Innern der Hülle, die ein Volumen von 3400 m3 besitzt. Der Heißluftballon ist deshalb größer, weil heiße Luft nicht so viel Tragkraft besitzt wie Wasserstoff oder Helium beim Gasballon. Mitfahren können hier maximal 4 Personen d.h. 1-2 Piloten und 2-3 Gäste. Die Luft in der Hülle wird mittels eines leistungsstarken Propangasbrenners erhitzt. Soll der Ballon steigen, so wird der Brenner betätigt, zum Sinken bringt man ihn, wenn man nicht mehr feuert und sich die heiße Luft allmählich abkühlt. Der große Vorteil des Heißluftballons ist seine Unabhängigkeit von einem Startplatz mit Gasanschluss. Er führt ja sein Gas (Propangas) während der Reise ständig mit sich im Korb, nämlich in 4 Gasflaschen, 1 jeweils in jeder Korbecke. Die Startvorbereitungen sind nicht so aufwendig wie beim Gasballon. Der Heißluftballon ist in ca. 30 Minuten startklar.

Zum Ablauf

Der Pilot entscheidet nach ausführlicher Wetterberatung, ob die Fahrt durchgeführt werden kann. Am Vortage wird nachmittags oder abends das Treffen tel. vereinbart. Die Mannschaft trifft sich in der Regel nachts oder frühmorgens auf dem Startplatz . Der Ballon wird hier gemeinsam aufgerüstet und startklar gemacht. Hat die Flugsicherung schließlich ihr O.K. gegeben, kann das Abenteuer endlich beginnen. Der Augenblick des sachten Abhebens von Mutter Erde ist für alle Neulinge immer ein spannender Augenblick. Nach dem Start spricht der Pilot zunächst mit dem Düsseldorfer Flughafen, damit die Fluglotsen informiert sind, wo der Ballon sich befindet und in welche Richtung er treibt. Später nehmen wir auch Funkkontakt zu unserem Verfolgerfahrzeug auf, welches uns nach der Landung wieder abholen wird. Während der Luftreise werden die Frischlinge, wie wir Ballonfahrer zu den Erstlingsfahrern sagen, getauft und in den Adelsstand der Ballonfahrer erhoben, was Ihnen anschließend durch eine schöne Urkunde bescheinigt wird. Wie lange die Fahrt dauert, wo sie endet, welche Richtung und Geschwindigkeit wir haben werden, das weiß Petrus allein. Das ist gerade die Poesie unseres schönen Sports. Normalerweise dauert so einen Ballonfahrt Chiemsee (Gasballon) ca. 4-6 Stunden. Eine Fahrt mit dem Heißluftballon dauert ca. 1 Stunde, dann ist das Propangas aufgebraucht. Wir bemühen uns stets die Fahrt so schön als möglich zu gestalten und fahren so lange wie nur irgend möglich. Die Landung erfolgt im In- oder Ausland. Ideales Landegelände sind Wiesen (am besten ohne Kühe), in der Nähe einer kleinen Straße. Nach unserer Niederkunft verpacken wir das Gerät gemeinsam, wobei die Zuschauer und Kinder meist gern behilflich sind, verladen es auf den Verfolgerwagen und fahren dann zurück zum Startplatz. Unterwegs oder nach der Rückkehr wird ein Landefest gefeiert. Dieses steht unter dem Motto: Über das gemeinsam Erlebte noch einmal zu sprechen.

Vor dem Start

Die Vorbereitungen zu einer Fahrt beginnen etwa 60 Minuten vor dem eigentlichen Start. Die Piloten kontrollieren in dieser Zeit verantwortungsvoll den Ballon und alle technischen Einrichtungen, und weisen Fahrgäste in ihre Pflichten ein, damit sich diese in jeder Situation angemessen verhalten können.

Die Ballonfahrt Chiemsee

Da wir immer mit den Kräften der Natur im Einklang fahren, hängt die Dauer jeder Reise auch von den äußeren Bedingungen ab. In der Regel fahren wir 90 Minuten. Gestaltet sich die Suche nach einem geeigneten Landeplatz etwas länger, schweben wir gemeinsam noch ein wenig weiter. Die atemlose Stille erfasst jeden Mitfahrer in Sekunden, die Blicke schweifen über wunderschöne Landschaften. Der Reiz liegt in der scheinbar mühelosen Fortbewegung, keine Maschinen sorgen für das Fortkommen, einzig der Wind bewegt uns. Lassen Sie sich von einigen Bildern bewegen, die mehr als tausend Worte sagen.

Nach der Landung

Sobald unser Korb den Boden berührt, gehören Sie in den Kreis der Menschen, die unsere Welt einmal aus einer völlig neuen, nicht alltäglichen Perspektive kennengelernt haben. Über den Dingen, nicht unbedingt den Wolken, haben Sie Erinnerungen gesammelt, die Ihnen ein Leben lang unvergesslich bleiben werden. Nachdem Sie uns beim verpacken des Ballons geholfen haben, taufen wir Sie in einem originellen Rahmen, und nehmen Sie in den Kreis der Entdecker auf. Eine Taufurkunde erhebt Sie in den Adelsstand und dokumentiert Ihr ganz persönliches Erlebnis.

Die perfekte Geschenkidee und das Exklusive-Erlebnis!

Genießen Sie eine Ballonfahrt in gemütlicher Zweisamkeit mit unserem Gutschein-Ticket. Heben Sie mit Ihrer/Ihrem Liebsten ab. Perfekt für Heiratsanträge, Geburtstage oder einfach nur so. Wir sind Ihnen bei der Planung sehr gerne behilflich.

Teilnahmebedingungen

  • Kinder nehmen wir gerne mit, wenn sie größer als 1,20 m und älter als 6 Jahre sind.
  • Aus Sicherheitsgründen nehmen wir keine Schwangeren mit zur Fahrt.
  • Personen die über 120 kg wiegen, nehmen bitte vor Fahrscheinbuchung telefonischen Kontakt mit unserem Büro auf.
  • Bei Krankheiten nehmen Sie bitte vor Fahrscheinbuchung telefonischen Kontakt mit unserem Büro auf.

Dauer

  • Flugdauer 60 bis zu 90 Minuten

Wetter

  • Wir beruhen uns auf exakte Wettervoraussagen
  • Wetterabhängig nach Witterungsbedingungen
  • Für Flüge nach Sichtflugbedingungen
  • Bei Windböen, Regen oder Schneefall wird das Erlebnis verschoben
  • Sicherheit geht vor!

Teilnehmer und Zuschauer

  • Kapazitäten, um bis zu 70 Passagiere gleichzeitig zu befördern
  • Im größten Ballonkorb passen maximal 13 Passagiere
  • Zuschauer sind immer herzlichst willkommen

Ausrüstung und Kleidung

  • Bequeme, wetterfeste Kleidung
  • Flaches und Festes Schuhwerk, z.B. Turnschuhe oder Halbschuhe
  • Bei Bedarf Kopfbedeckung und Sonnenbrille
  • Je nach Witterung Sonnencreme
  • Kameras sind herzlich erwünscht

Leistungen Ballonfahrt Chiemsee

  • Begrüßung und Kennenlernen mit dem Piloten
  • Fahrt zur Startwiese
  • Aufbau des Ballons
  • 60 bis 90 Minuten Heißluftballonfahrt Chiemsee
  • Abbau des Ballons
  • Traditionelle Adelstaufe mit Sektumtrunk
  • Rücktransort zum Treffpunkt

Empfehlungen Ballonfahrt Chiemsee

 
Ballonfahrt

Nur für kurze Zeit ! 234 €
Feuer • Wind • schweben • mitfliegen • Schnee

197 €
>> Mehr Infos...

 
Ballonfahrt Romatisch für 2

Nur für kurze Zeit ! 378 €
Feuer • Wind • schweben • mitfliegen • Liebe

279 €
>> Mehr Infos...

 
Segelfliegen

Nur für kurze Zeit ! 119 €
Segelflug • ohne Motor • mitfliegen • Start

79 €
>> Mehr Infos...
























AGBs - Widerrufsrecht - Datenschutz

Sie können mit EC, Masterkarte, VISA, PayPal, Überweisung, Vorkasse und per Rechnung bezahlen

AFS-flug -sim -design -film -aero